Karrierewege Von Conrad Pramböck

Bild: Pixabay
12.09.2017 Artikel merken

Herausforderung Gehalt

Kolumne "Karrierewege". Von dem Anspruch, das Gehalt alle fünf Jahre zu verdoppeln.

03.07.2017 Artikel merken

Die kleinen Dinge zählen

Kolumne "Karrierewege". Warum Kleines manchmal viel mehr leisten kann, als man glaubt.

05.06.2017 Artikel merken

Es wartet Arbeit

Kolumne "Karrierewege". Warum Luxus mehr Spaß macht, wenn man ihn sich selbst erarbeitet hat, und Geld allein nicht alles ist.

22.05.2017 Artikel merken

Ein Leben mit Commitment

Kolumne "Karrierewege". Über die Schattenseite der Flexibilität.

08.05.2017 Artikel merken

Geduldig und unduldsam

Kolumne "Karrierewege". Im Berufsleben gilt: Wenn sich etwas lohnt, darauf zu warten, seien Sie geduldig. Ist es Ihre Zeit nicht wert, seien Sie unduldsam.

10.04.2017 Artikel merken

Think Big ist zu wenig

Kolumne "Karrierewege". Erfolg kommt nicht über Nacht; für gewöhnlich geht ihm jahrelange harte Arbeit voraus. Groß denken, klein starten und rasch handeln sind die Schlüssel auf dem Weg nach oben.

28.03.2017 Artikel merken

Das perfekte Begleitschreiben

Kolumne "Karrierewege". Der häufigste Grund, warum sich Bewerber nicht mit der Hürde eines guten Begleitschreibens befassen, ist der Glaube: Es liest ohnehin niemand. Tatsächlich werden die meisten Begleittexte nicht gelesen, weil sie einfach schlecht verfasst sind.

13.03.2017 Artikel merken

Wann Sie sich selbständig machen

Kolumne "Karrierewege". Sie brauchen nichts anderes als zahlende Kunden, um mit Ihrem Business erfolgreich zu sein. Das ist der einzige Grund, aus dem Sie sich selbstständig machen sollten.

27.02.2017 Artikel merken

Gute Entscheidungen für die Karriere treffen

Kolumne "Karrierewege". Wenn eine berufliche Neuorientierung ansteht, ist es nicht immer leicht, zu unterscheiden welche Kriterien bei der Wahl wesentlich sind.

13.02.2017 Artikel merken

Was mich glücklich macht

Kolumne "Karrierewege". Die Vorstellung eines glücklichen Lebens und die Realität weichen oft voneinander ab. Aber: Es gibt drei Möglichkeiten um sich dauerhaftem Glück anzunähern.

30.01.2017 Artikel merken

Heute habe ich es nicht gemacht

Kolumne "Karrierewege". Nicht alles was man tut, macht man gerne. Oft ist es auch nicht notwendig und könnte einfach weggelassen werden.

16.01.2017 Artikel merken

Karriere ist keine Talentshow

Kolumne "Karrierewege". Ein viel umjubeltes Leben als Popstar oder Künstler führen - nach wie vor ein Traum für viele Kinder und Jugendliche.

02.01.2017 Artikel merken

Das Neue umarmen

Kolumne "Karrierewege". Eine Krise ist der Zustand, wenn das Alte schon im Sterben liegt und das Neue noch nicht geboren ist.

12.12.2016 Artikel merken

Alles zu seiner Zeit

Kolumne "Karrierewege". Wer am Ende seines Berufslebens auf viele Jahrzehnte des Erfolgs zurückblicken will, muss zur richtigen Zeit die richtigen Schritte setzen.

28.11.2016 Artikel merken

Von Managern und Unternehmern lernen

Kolumne "Karrierewege". Unternehmer denken und handeln auf ganz eigene Art. Wenn sich Angestellte davon etwas abschauen, könnte das auch ihnen helfen, erfolgreicher zu sein.

14.11.2016 Artikel merken

Die tägliche Mini-Pension

Kolumne "Karrierewege". Das Leben ist zu kurz, um es erst in der Pension zu leben.

31.10.2016 Artikel merken

Strategie und Opportunität

"Kolumne Karrierewege". Das Geheimnis hinter attraktiven Angeboten liegt in der richtigen Kommunikation Ihrer beruflichen Positionierung.

17.10.2016 Artikel merken

Ertragloses Risiko

Kolumne "Karrierewege". In den meisten westlichen Ländern herrscht ein immer größeres Sicherheitsdenken vor. Alles muss sicher sein, vom Job über das Vermögen bis zur pünktlichen Abfahrt des nächsten Autobusses.

03.10.2016 Artikel merken

Keine Kompromisse

Kolumne „Karrierewege“. Filmregisseur Woody Allen erzählte bei einem Vortrag den Witz von zwei älteren Frauen, die in einem Restaurant in Manhattan zu Abend aßen. „Wirklich schlechtes Essen hier“, meinte die eine. „Ja, und so kleine Portionen“, bekräftigte die andere.

19.09.2016 Artikel merken

Nur Bares ist Wahres

Kolumne "Karrierewege". Das gegenwärtige Finanzsystem schafft immer mehr Geld, aber keinen echten Wert. Es geht auch anders. So wirtschaften Sie nachhaltig und erfolgreich - ohne anderen zu schaden.

12.09.2016 Artikel merken

Nach den Sternen greifen

Kolumne "Karrierewege". Im Berufsleben ist es immer eine gute Idee, sich an den Besten zu orientieren und nicht am Mittelmaß.

05.09.2016 Artikel merken

Nur das Beste

Kolumne "Karrierewege": Kennen Sie Ihren Traumjob? Vergessen Sie ihn wieder. Visualisieren Sie stattdessen Ihren idealen Lebensstil.

11.07.2016 Artikel merken

Geld oder Netzwerk

Kolumne "Karrierewege": Wie bekomme ich, was ich will? Wenn kein Geld fließt, lassen wir unsere Kontakte spielen.

04.07.2016 Artikel merken

Big Data, Small Data

Kolumne "Karrierewege": Auf der Suche nach immer besseren Geschäftsprozessen setzen viele Unternehmen auf Big Data. Dabei werden Small Data oft übersehen.

27.06.2016 Artikel merken

Wir werden sehen

Kolumne "Karrierewege": Pferdefuß? Eine schlechte Nachricht kann sich als Glücksfall herausstellen. Und umgekehrt.

20.06.2016 Artikel merken

Die Sanduhr der Karriereentwicklung

Kolumne "Karrierewege": Breites Know-how oder tiefes Wissen? Das eine schließt das andere nicht aus.

13.06.2016 Artikel merken

Der dritte Schritt zum Leben in Glück: Weitergeben

Kolumne "Karrierewege": Geld und Macht alleine machen nicht glücklich. Drei Schritte für ein glückliches und erfülltes Leben.

06.06.2016 Artikel merken

Der zweite Schritt zum Leben in Glück: Nehmen

Kolumne "Karrierewege": Geld und Macht alleine machen nicht glücklich. Drei Schritte für ein glückliches und erfülltes Leben.

30.05.2016 Artikel merken

Der erste Schritt zum Leben in Glück: Geben

Kolumne "Karrierewege": Geld und Macht alleine machen nicht glücklich. Drei Schritte für ein glückliches und erfülltes Leben.

23.05.2016 Artikel merken

Armut ist nicht der Mangel an Ressourcen

Kolumne "Karrierewege": Ein Experiment ließ Menschen einen Monat lang von Sozialhilfe leben.

02.05.2016 Artikel merken

Gaben aufdecken

Kolumne "Karrierewege": Im Berufsleben glücklich wird der, der zur Aufgabenlösung passende Begabungen hat.

25.04.2016 Artikel merken

Das Romeo-und-Julia-Prinzip

Kolumne "Karrierewege": Manchmal ergeben sich Herausforderungen, die Sie fast zur Verzweiflung bringen.

18.04.2016 Artikel merken

Wie Sie zu Ihren Absichten gelangen

Kolumne "Karrierewege": Alle Absichten, die Sie sich bewusst machen, geben Ihnen den Rahmen für ein erfolgreiches und erfülltes Leben vor.

11.04.2016 Artikel merken

Ziele und Absichten

Kolumne "Karrierewege": Kurzfristig macht es Sinn, sich Ziele zu setzen. Langfristig sollten sie Perspektiven und Absichten weichen.

21.03.2016 Artikel merken

Unfassbar gut und leidenschaftlich gern

Kolumne "Karrierewege". Um beruflich erfolgreich zu sein, müssen Sie zweifellos auf Ihrem Gebiet der Beste sein. Aber langfristig genügt das nicht.

14.03.2016 Artikel merken

Wo der Zufall gerne vorbeikommt

Kolumne "Karrierewege. Was braucht es, um Karriere zu machen?

09.03.2016 Artikel merken

Beweise statt Behauptungen

Kolumne "Karrierewege". Warum Marketingsprech und Floskeln weder Bewerbern noch Unternehmen helfen.

08.03.2016 Artikel merken

Allein geht es nicht

Kolumne "Karrierewege". Egal ob Angestellter oder Selbständiger: Sie brauchen andere Menschen, um beruflich erfolgreich zu sein.

23.02.2016 Artikel merken

Der besondere Wert der Nische

Kolumne "Karrierewege". Die eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht. Was Unternehmen brauchen sind junge Spezialisten und Expertenwissen.

15.02.2016 Artikel merken

Der schlechteste Eindruck

Kolumne "Karrierewege". Jobs und Kunden gewinnen Sie durch Ihre Stärken. Ein häufiger Karriererat lautet daher: Stärken Sie Ihre Stärken.

08.02.2016 Artikel merken

Der letzte Eindruck bleibt

Kolumne "Karrierewege". Wer auf Jobsuche ist, versucht immer, den besten Eindruck zu machen. Manche trainieren sogar das gewinnende Lächeln vor dem Spiegel, als würden sie sich auf das Casting einer Zahnpastawerbung vorbereiten.

25.01.2016 Artikel merken

Der erste Eindruck entscheidet

Kolumne "Karrierewege". Es ist ein langer Weg bis Sie zu Ihrem Traumjob gelangen. Wobei eine einzige Sache entscheidet: Ihr erster Eindruck.

18.01.2016 Artikel merken

Was wollen Sie wirklich sagen

Kolumne "Karrierewege". Warum Authentizität und Vorbereitung beim Bewerbungsgespräch nicht gespreizt wirken müssen.

11.01.2016 Artikel merken

Die bessere Alternative gewinnt

Kolumne "Karrierewege". Wissen Sie was BATNA heißt? Spätestens, wenn Sie eine Gehaltserhöhung möchten, sollten Sie es wissen.

30.11.2015 Artikel merken

Wie es die anderen sehen

Kolumne "Karrierewege". Sich selbst ganz wunderbar zu finden ist ein Anfang, danach müssen Sie aber auch Ihren Chef und Kunden überzeugen.

16.11.2015 Artikel merken

Wann Sie nicht mit Personalberatern sprechen sollten

Kolumne "Karrierewege". Welche Möglichkeiten Sie haben Ihre Karriere radikal zu verändern.

09.11.2015 Artikel merken

Umarmen Sie die Eifersucht

Kolumne "Karrierewege". Warum Eifersucht im Beruf total nützlich sein kann.

02.11.2015 Artikel merken

Erfolg in Theorie und Praxis

Kolumne "Karrierewege". Was ist also wichtiger: Theorie oder Praxis? Über Affen und Akademiker.

28.10.2015 Artikel merken

Innere Stärke zeigen

Kolumne "Karrierewege". Feedback ist wie ein Drink an der Bar, den der Barkeeper ungefragt vor Sie hinstellt. Warum Sie ihn annehmen sollten.

19.10.2015 Artikel merken

Den richtigen Weg einschlagen

Kolumne "Karrierewege". Wer die Wahl hat, hat auch die Qual. Über Wanderungen und Frühstücksbuffets.

12.10.2015 Artikel merken

Nicht die Antwort ist wichtig, sondern die Frage

Kolumne "Karrierewege". Wer im Geschäftsleben wirklich erfolgreich sein will, muss nicht nur die richtigen Antworten geben, sondern auch die richtigen Fragen stellen.

05.10.2015 Artikel merken

Wie ein erstes Date

Kolumne "Karrierewege". Ein Bewerbungsgespräch hat vieles gemeinsam mit einem ersten Date.

29.09.2015 Artikel merken

Ausbildung für einen warmen Händedruck

Kolumne "Karrierewege". Ein teurer MBA bewirkt hierzulande selten einen Gehaltssprung. Mittelfristig verleiht er der Karriere dennnoch einen Schub.

21.09.2015 Artikel merken

Was wirklich reich macht

Kolumne "Karrierewege". Nur wenige Positionen bieten hierzulande ein Gehalt, das wirklich reich macht. Das Einkommen zu erhöhen, geht aber ganz einfach.

14.09.2015 Artikel merken

Reich werden, ohne selbst zu arbeiten

Kolumne "Karrierewege". Von Kindesbeinen an werden wir darauf getrimmt, Dinge selbst zu tun. Aufgaben zu delegieren ist für Jugendliche keine Option, vor allem, wenn es um das Aufräumen des Kinderzimmers geht.

31.08.2015 Artikel merken

Warum die Motivation zählt

Kolumne "Karrierewege". Lobhudelei und Selbstdarstellung: Bewerber inszenieren sich im Anschreiben oft als Superhelden. Personaler wollen etwas ganz anderes lesen.

24.08.2015 Artikel merken

Der Job, der perfekt zu mir passt

Kolumne "Karrierewege". Hören Sie auf, Ihren Lebenslauf auf den Traumjob zuzuschneiden. Der Weg zum idealen Job verläuft anders.

17.08.2015 Artikel merken

Ich will nicht der Beste sein

Kolumne "Karrierewege". Steigen Sie aus dem Wettkampf aus. Denn wirklich erfolgreiche Menschen sind einzigartiger als die anderen, nicht besser.

10.08.2015 Artikel merken

Karriere im Urlaub

Kolumne "Karrierewege". Dokumentieren statt Erleben: Wenn WLAN und Akku die unterste Stufe der Maslow-Pyramide bilden.

20.07.2015 Artikel merken

Wer ist man?

Kolumne: "Karrierewege". Wieso man seine Ausdrucksweise verändern sollte, um endlich Verantwortung zu übernehmen.

13.07.2015 Artikel merken

Achten Sie auf Ihre Worte

Kolumne: "Karrierewege". Ändern Sie Ihre Ausdrucksweise um ihr Leben zu verändern.

06.07.2015 Artikel merken

Der Beste werden

Kolumne: "Karrierewege". Warum auch im Beruf nur der erste Platz zählt.

29.06.2015 Artikel merken

Susi hat heute Geburtstag, schreibe an ihre Pinnwand

Kolumne "Karrierewege". Ist es sinnvoll auf Facebook zum Geburtstag zu gratulieren, wenn 85 andere "Freunde" es auch tun? Ja, und zwar mit einer persönlichen Nachricht.

22.06.2015 Artikel merken

Bewerbung: Durch eine persönliche Beziehung zum Erfolg

Kolumne. „Waren Sie wieder Bogenschießen?“ Wer sich B-Informationen merkt, erhöht seine Chancen im Vorstellungsgespräch.

15.06.2015 Artikel merken

Netzwerken Sie sich nach oben

Kolumne. Andere vernetzen: Wer anderen hilft, dem wird selbst geholfen. Der eigene Nutzen kommt auf Umwegen.

08.06.2015 Artikel merken

Raus aus der Schule

Kolumne "Karrierewege". Leistung ist hierzulande ziemlich verpönt. Gearbeitet wird nur, was unbedingt notwendig ist.

01.06.2015 Artikel merken

Ich bin nicht nett

Kolumne. Harmonie ist nichts Schlechtes. Aber die besten Jobs bekommen nicht die netten, sondern Bewerber mit Ecken und Kanten.

25.05.2015 Artikel merken

Ein Jobangebot ist kein Gefrierfisch

Kolumne. Darf ich ein Angebot so lange auf Eis legen bis ich zwei, drei weitere Optionen habe, aus denen ich wählen kann? Warten Sie nicht zu lange! Das gilt übrigens auch für Dates.

18.05.2015 Artikel merken

So fördern Sie Ihre Karriere durch Herumsitzen

Kolumne: Viele Jobs sehen so aus, als würden wir nichts tun. In Wahrheit sind sie geistig sehr anstrengend.

11.05.2015 Artikel merken

Die ausgestopfte Museumswärterin

Kolumne. Kundenbindung funktioniert in den meisten Unternehmen nur über langjährige, treue Mitarbeiter.

04.05.2015 Artikel merken

Einfach mit der Arbeit beginnen

Kolumne. Alle sagten, es ging nicht, bis einer kam, der das nicht wusste, und es einfach tat.

27.04.2015 Artikel merken

Den Sinn der Arbeit erklären

„Wir klopfen hier nämlich keine Steine“, sagte der Personalchef. „Wir bauen eine Kathedrale.“

20.04.2015 Artikel merken

Berufswünsche mögen sich ändern

Kolumne. Berufswünsche ändern sich im Laufe des Lebens - Motive zur Jobwahl bleiben meistens gleich.

13.04.2015 Artikel merken

Den eigenen Weg zum Erfolg finden

Kolumne. Was war der größte Erfolg Ihres Lebens?, lautet eine beliebte Frage im Bewerbungsgespräch.

23.03.2015 Artikel merken

Führen in Netzwerken

Kolumne. Von der Kunst, andere Menschen ohne Macht zu führen

16.03.2015 Artikel merken

Ein schwieriges Gespräch

Kolumne. Warum es wichtig ist, gerade in Krisenzeiten Verantwortung zu übernehmen.

06.03.2015 Artikel merken

Ein Dorn im Auge

Kolumne. Wenn Leistung nicht mehr zählt.

02.03.2015 Artikel merken

Danke, es geht mir gut

Kolumne. Lieber unauthentisch höflich statt authentisch grob.

23.02.2015 Artikel merken

Hinauf und hinunter

Kolumne. Warum Ihnen viele Menschen auf dem Weg nach oben auch nach unten begegnen.

13.02.2015 Artikel merken

Der sichere Hafen

Kolumne "Karrierewege". Warum es wichtig ist, sich immer auf vertrautem Terrain zu bewegen.

09.02.2015 Artikel merken

Perfekte Kleidung ist nicht wichtig

Kolumne "Karrierewege". Warum Sie mehr Zeit in einen guten Icebreaker als in Ihr Aussehen investieren sollten.

02.02.2015 Artikel merken

Alle verdienen das Gleiche

Kolumne "Karrierewege". Warum sich eine gute Ausbildung erst viel später lohnt.

26.01.2015 Artikel merken

Bis ich fertig bin

Kolumne "Karrierewege". Warum Sie sich auf lange Arbeitszeiten einstellen sollten.

03.12.2014 Artikel merken

Mit Feuer und Flamme

Wie Sie sich neue Energien in Ihr Büro holen

24.11.2014 Artikel merken

Rosen und Pralinen

Auf der Suche nach dem Traumpartner und dem Traumjob.

17.11.2014 Artikel merken

Ein Leben im Fahrersitz

Warum Sie immer die Kontrolle über Ihre Karriere behalten sollten.

10.11.2014 Artikel merken

Eigentlich geht es mir gut

Warum Sie sagen sollten, wie es wirklich ist

03.11.2014 Artikel merken

Hören Sie auf zu reden

Warum erst das geschriebene Wort zählt.

27.10.2014 Artikel merken

Die Tür aufhalten

Sie wissen nie, wer Ihnen gegenüber steht.

20.10.2014 Artikel merken

Die Opernsängerin

Warum es nicht reicht, dass Sie von sich selbst überzeugt sind.

13.10.2014 Artikel merken

Der Hase und die Schildkröte

Wie Sie Ihre Ziele am schnellsten erreichen.

06.10.2014 Artikel merken

Durchschnittlich arbeitslos

Wann es keinen Unterschied macht, ob Sie arbeiten oder nicht.

29.09.2014 Artikel merken

Die letzte Chance

Warum Sie jede Möglichkeit als Ihre einzige betrachten sollten.

22.09.2014 Artikel merken

Der Mitarbeiter als Investor

Was geschehen kann, wenn sich die Belegschaft am Unternehmen beteiligt.

16.09.2014 Artikel merken

Der Vergleich macht sicher

Warum Sie erst beim Blick auf die anderen erkennen, wie gut es Ihnen geht.

08.09.2014 Artikel merken

Im Dienste der Firma

Warum es nicht immer ein Vorteil ist, flexibel zu sein.

01.09.2014 Artikel merken

Große Stärken, große Schwächen

Warum Sie alles sein können, wenn Sie bloß dahinterstehen

25.08.2014 Artikel merken

Ein neuer Job für bunte Vögel

Wie Sie es schaffen, sich bei der Bewerbung nicht zu verbiegen

18.08.2014 Artikel merken

Eine andere Liga

Warum Sie unvergleichliche Jobs annehmen sollten

11.08.2014 Artikel merken

Die Knappheit des Geldes

Warum Sie nicht nur Ihre Zeit investieren sollten

04.08.2014 Artikel merken

Die unwiderstehliche Kraft des Plan A

Warum Sie nicht an einem Plan B arbeiten sollten.

28.07.2014 Artikel merken

Wie Sie besser um mehr Geld verhandeln

Warum Sie schon im Sommer an den Nikolo denken sollten

21.07.2014 Artikel merken

Der perfekte Erfolg

Warum 51 Prozent kein Scheitern sind

14.07.2014 Artikel merken

Spitzenverkäufer und Spitzensportler

Was Mitarbeiter und Führungskräfte im Vertrieb von Top-Athleten lernen können.

30.06.2014 Artikel merken

Begrenzen Sie Ihre Möglichkeiten

Wann es sinnvoll ist, die eigenen Optionen einzuschränken.

24.06.2014 Artikel merken

Nur die Zukunft zählt

Warum Sie im Jobinterview nicht über Ihr Gehalt sprechen sollten.

16.06.2014 Artikel merken

Der Preis der Klarheit

In der Karriere wie im Fußball gibt es eine Grundregel für den Erfolg.

12.06.2014 Artikel merken

Respekt für die Leidenschaft

Warum wir nicht immer einer Meinung sein müssen

02.06.2014 Artikel merken

Die Daumenschraube

Warum es nicht ratsam ist, die eigene Motivation in fremde Hände zu legen.

28.05.2014 Artikel merken

Den Moment einfangen

Kreativität ist zu 1 Prozent Inspiration und zu 99 Prozent Transpiration, sagte Thomas Alva Edison.

12.05.2014 Artikel merken

Das Fundament der Enttäuschung

Es gibt etwas Positives, auf den Boden der Realität zurückgeführt zu werden.

28.04.2014 Artikel merken

Der geborene Chaot

Warum eine ungünstige Startposition die beste Grundlage für eine erfolgreiche Karriere sein kann.

23.04.2014 Artikel merken

Wunsch nach Veränderung

Warum es nicht zielführend ist, sich eine Welt zu wünschen, die es nicht geben wird.

14.04.2014 Artikel merken

Der Rat der besten Freunde

Freunde sind unter anderem dazu da, um einander zu helfen. Aber haben sie die Kompetenz dazu?

07.04.2014 Artikel merken

Anti-Depressiva


28.03.2014 Artikel merken

Netzwerken und lernen

Warum Netzwerken eine besondere Form von Lernen ist.

24.03.2014 Artikel merken

Die Macht der Alternative

Nur wer keine Wahl hat, hat die Qual.

17.03.2014 Artikel merken

Corporate Social Responsibility ist tot

Was zählt, ist die Individual Social Responsibility.

10.03.2014 Artikel merken

Von Autofahrern, Rednern und Artisten

Beruflich erfolgreiche Menschen haben eines gemeinsam: Sie haben nach der Ausbildung nicht mit dem Lernen aufgehört.

03.03.2014 Artikel merken

Der Personalchef als Karriereberater

Warum Bewerber mit konkreten Zielen bessere Chancen haben.

24.02.2014 Artikel merken

Gehaltsverhandlung, Teil 2: Take it or leave it

Wo die größten Spielräume zu finden sind - und wo nicht.

13.02.2014 Artikel merken

Gehaltsverhandlung, Teil 1: den Stier melken

In der Gehaltsverhandlung kann nur herausgeholt werden, was verhandelbar ist.

07.02.2014 Artikel merken

Der Blick auf die anderen

Erfolg und Neid haben eines gemeinsam: Beides muss man sich hart erarbeiten.

04.02.2014 Artikel merken

Storytelling im Bewerbungsgespräch

Wer die besten Geschichten erzählen kann, hat auch im Job die Nase vorn.

23.01.2014 Artikel merken

Die Grundlagen des Erfolgs

Warum Sie alles, was sie über den Fachkräftemangel gehört haben, vergessen sollten.

17.01.2014 Artikel merken

Joblust statt Burn-Out

Wir brauchen mehr Mut, mehr von dem zu tun, was uns Freude macht. Was wir gut, aber nicht gern machen, treibt uns in die Krise.

13.01.2014 Artikel merken

Wenn Glück und Zufall den Erfolg bestimmen

Alle arbeiten hart und dennoch ist nicht jeder erfolgreich. Unternehmer brauchen auch viel Glück.

07.01.2014 Artikel merken

Neujahrsvorsatz: Mehr Gehalt!

Leistung und Verantwortung sind in der Gehaltsverhandlung die stärksten Argumente.


AnmeldenAnmelden
DiePresse.com