Artikel versenden TwitterLesezeichen bei Facebook setzen

Faulheit: Diese Typen von Arbeitsverweigerern kennt jeder

Bild 4 von 11 Bild: Pixabay

3. Der Gestresste

Dieser Typ von Arbeitsverweigerer ist besonders dreist: Indem er so tut, als wäre er viel zu gestresst, um noch weitere Aufträge anzunehmen, schafft er es, fast nichts zu machen.

Seine Strategie: Kommentare murmeln à la: "Ich versinke mal wieder in Papierkram. Die Arbeit will nicht enden" oder spätabends noch eine E-Mail schicken (wahrscheinlich sowieso vom privaten Laptop), in der irgendein Nonsens für den nächsten Tag besprochen wird.

Mehr Bildergalerien

Bild: PixabaySkurril
Diese Studien helfen Ihnen im Job
Buchtipps der Woche
Die besten Businessbücher
Jobhopper
Wer hat gewechselt? Wer wurde befördert?
Bild: PixabayFührung
So werden Sie zum Chef
Bild: PixabayMotivation
Mit diesen Tipps starten Sie voll durch
Bild: (c) Christian und Verena HohlriederTalk auf der Alm
Wandern und diskutieren
Bild: PixabayPeinlich
Die schlimmsten Fehltritte im Büro
Bild: PixabayKarriere-Kick
Kontakte knüpfen auf der Wiesn
Bild: PixabaySelbstvertrauen
Fake it until you make it
Minenfeld Büro
Sätze, die Sie im Job niemals sagen sollten
Zukunft
Elf Thesen zur neuen Wirtschaft
Bild: PixabayBerühmte Loser
Promis, die es nicht auf Anhieb schafften
Bild: PixabayUrlaub vorbei
So klappt die Rückkehr in den Joballtag
Berufswunsch
Wie Sie herausfinden, was Sie wirklich wollen.
Ich bin dann mal weg
So klappt es mit dem Urlaub
AnmeldenAnmelden
DiePresse.com