Artikel versenden TwitterLesezeichen bei Facebook setzen

Weltfrauentag: Legendäre Pionierinnen

Bild 4 von 13

Die Programmiererin

Ada Lovelace (1815-1852) brannte schon früh für die Mathematik. Bereits mit 13 Jahren wollte sie einen dampfbetriebenen Flugapparat entwickeln. Ihre Mutter ließ sie in Naturwissenschaften unterrichten – nicht weil es die Tochter so sehr wünschte, sondern, um sie ja nicht auf den Gedanken zu bringen, nach ihrem Vater zu kommen - seines Zeichens ein exzentrischer Poet. Das Schicksal brachte sie mit Charles Babbage zusammen, mit ihm setzte sie unter anderem eine Rechenmaschine um.

Mehr Bildergalerien

Bild: PixabayFaulheit
Diese Typen von Arbeitsverweigerern kennt jeder
Jobhopper
Wer hat gewechselt? Wer wurde befördert?
Bild: PixabayKarriere-Kick
Kontakte knüpfen auf der Wiesn
Buchtipps der Woche
Die besten Businessbücher
Bild: PixabaySelbstvertrauen
Fake it until you make it
Minenfeld Büro
Sätze, die Sie im Job niemals sagen sollten
Zukunft
Elf Thesen zur neuen Wirtschaft
Bild: PixabayBerühmte Loser
Promis, die es nicht auf Anhieb schafften
Bild: PixabayUrlaub vorbei
So klappt die Rückkehr in den Joballtag
Berufswunsch
Wie Sie herausfinden, was Sie wirklich wollen.
Ich bin dann mal weg
So klappt es mit dem Urlaub
CEE Impact Day
Vielfältige Investing-Konferenz
10.000 Chancen
Neue Lehrlinge braucht das Land
Bild: Sylvia StolanKreative Lebensläufe
33 Ideen, die auffallen
Bild: Xenia Trampusch, WU Alumni ClubWU-Sommerfest
Familientreffen auf dem Campus
1 Kommentare
Lenoo
08.03.2017 09:22
0 0

Bewundernswert

Es ist sehr beachtlich, was die Frauen geleistet haben. Doch wie sieht es in der aktuellen Zeit aus? Welche neuen Errungenschaften haben die Frauen in der jetzigen Zeit geleistet?
AnmeldenAnmelden
DiePresse.com