Artikel versenden

Sicherheit als Personalfaktor

International. Die russische IT-Pionierin Natalia Kaspersky sieht Datenlecks nicht nur als Softwareproblem: Lösungen können nicht an den Mitarbeitern vorbeigehen.





Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.mustermann@diepresse.com). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.



AnmeldenAnmelden
DiePresse.com